Der Schmerz!!!
Warum muss man leiden? Lernt man schon als kleines Kind, sich mit schwarzen Schmerzen zu bekleiden?
Wird man bereits schon so in diese missratene Welt geholt, aber warum bleiben dann manche von solchen Gedanken verschont?
Jeder ist doch hier sich selbst der Nächste, und wenn doch manche ohne eine einzige helfende Geste, hier elendig verrecken, ist immer noch jeder sich selbst der Nächste.
Jeder fragt sich warum ich? Und auch ich verstehe nicht, warum kann nicht jemand stärkeres für mich mein Leben leben? Und ich einfach weg, in eine bessere Welt entschweben? Keiner sieht die Tränen, keiner hört mich je erwähnen, dass ich mich selbst verletzte, damit keiner meine Schwäche gegen mich aussetzte! Und während ich hier so philosophiere, überleg, ob ich es nicht doch noch mal probiere, muss ich mir endlich eingestehen, bitterkalter Wind wird auch irgendwann meine Asche für immer verwehen..